Ausgewählte Interviews und Features

Sie interessieren sich für Interviews mit spannenden Persönlichkeiten der Uhren- und Schmuckbranche oder hintergründigen Marken-Features? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unser hauseigenes Magazin.

SYLT

AUDEMARS PIGUET

Made in Le Brassus

„Um die Regeln brechen zu können, muss man sie zuerst meistern.“ Tradition und Avantgarde sind bei Audemars Piguet untrennbar miteinander verbunden.

Als weltweit erste Luxussportuhr aus Edelstahl erschien die Royal Oak erstmals 1972. Sie brach alle zuvor geltenden Regeln. Der Zeitmesser, der seinesgleichen sucht, schlug ein neues Kapitel der Uhrmachergeschichte aus und ist auch noch heute eine legendäre Uhr. Das Automatikwerk mit dem Zentralrotos war damals das flachste weltweit. Es schlägt in einem Modell mit achteckiger Lünette, die von acht Sechskantschrauben gehalten wird, dessen Zifferblatt mit einem „Tapisserie“- oder sonstigem Motiv guillochiert ist und dessen Armband perfekt ins Gehäuse integriert ist.

Seit über 140 Jahren geht Audemars Piguet ständig an die geltenden technischen und ästhetischen Grenzen, stellt zahlreiche Weltrekorde auf und präsentiert endlose Weltpremieren.